30.10.2015


Verkehrsunfall B175 Abzweig Altgeringswalde


Heute wurden wir gegen 17:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B175 gerufen.
Zügig besetzten wir unser LF 16 und unseren Vorausrüstwagen mit insgesamt 12 Kameraden.
An der Einsatzstelle angekommen sahen wir 3 stark deformierte Fahrzeuge im Kreuzungsbereich.
Wir sperrten sofort die Straße und stellten die Löschbereitschaft her.
Da der Rettungsdienst mit 3 Rettungswagen vor uns an der Einsatzstelle eingetroffen war, kümmerte sich das Medizinische Fachpersonal um die Verletzten Personen.
Aus den drei Unfallfahrzeugen trat Flüssigkeit aus, daher streuten wir Bindemittel um den auslaufenden Betriebsstoff einzudämmen.
Nachalarmiert wurde die Freiwillige Feuerwehr Altgeringswalde um Organisatorische Aufgaben zu übernehmen. Diese rückte mit insgesamt 8 Kameraden aus.