Jugendfeuerwehr Geringswalde

Unsere Jugendfeuerwehr besteht momentan aus 20 Kindern und Jugendlichen.

Auch wenn es oft heißt Feuerwehr ist Männersache, können wir das Gegenteil behaupten.

Denn in unserer Truppe sind nicht nur 16 Jungs, sondern auch 4 Mädels, die begeistert mitziehen.

Um immer genug Zuwachs zu bekommen, wurde in der Diesterweg Grundschule eine AG "Junge Brandschützer" gegründet, aus der wir nun schon 10 Jugendliche übernehmen konnten.

 

Wir bereiten die Jugendlichen auf eine Vielfalt von Aufgaben und Herausforderungen im eventuell späteren Einsatzdienst vor.

Dabei üben wir zum Beispiel den Aufbau von Löschangriffen, Erste Hilfe Maßnahmen und taktisches Vorgehen.

Die vielen gemeinsam zu lösenden Aufgaben, fördern dabei das Selbstbewusstsein und den Teamgeist.

Einmal im Jahr findet als Ausgleich und zum Erholen ein viertägiges Zeltlager statt.

Dies wird zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Leisnig, Hartha und Waldheim geplant und abgehalten.

Dabei wechselt jedes Jahr der Veranstaltungsort zwischen den 4 Städten.

 

Durch das Engagement unserer zwei Jugendwarte Nico Rehn und Jan Bettschneider, konnten wir vier unserer Jugendlichen mit in den aktiven Einsatzdienst übernehmen.

Um von der Jugendfeuerwehr in die aktive Gruppe übernommen zu werden, muss man zuerst den Lehrgang zum Truppmann erfolgreich absolvieren. Dazu ist ein Mindestalter von 16 Jahren erforderlich.

 


Jugendwarte

Jugendwart

 

Name:             Nico Rehn

Dienstgrad: Brandmeister

 

Stellvertretender Jugendwart

 

Name:             Jan Bretschneider

Dienstgrad: Hauptlöschmeister